Athene / Minerva - Figurenrondell Sanssouci
Athene (Minerva) ist
gemäß der griechischen Mythologie die Göttin der Weisheit, der Strategie und des Kampfes,
der Kunst, des Handwerks und der Handarbeit sowie Schutzgöttin und Namensgeberin der griechischen Stadt Athen.

Ihr Pendant in der römischen Mythologie ist Minerva, auch Hüterin des Wissens,
 hier mit Helm, Eule, Schild und Grenzstein abgebildet.

Speer und Grenzstein nehmen Bezug auf den römischen Brauch der Kriegserklärung.

********************************************************************
Die originale Skulptur ist das Werk von Francois Gaspard Adam (* 1710; † 1761) aus dem Jahr 1749.

Die Kopie wurde von dem Bildhauer und Steinrestaurator Peter Flade (* 1943) im Jahr 2001 angefertigt.

Für Quereinsteiger:  Startseite der Homepage pfeil.gif (272 Byte) Zurück zum Park Sanssouci